DreiSicht


 Drei Ansichten eines Objektes: nah dran, weiter weg, mitten drin.
Die ‚dreisichtig‘ betrachteten Objekte in diesem Buch sind mehr oder weniger normale ‚Wände‘ und Fassaden (auch ein Eisenbahn-Friedhof) an denen wir ‚weiter weg‘ meistens unachtsam vorüber gehen und deshalb zunächst nichts Besonderes daran finden. Mit den beiden anderen Blickwinkeln können wir aber etwas entdecken, das eine neue und besondere Qualität hat und so bekommt auch das Ganze eine andere Bedeutung.

‚DreiSicht‘ bzw. der Wechsel der Perspektive ist eine Anregung die Welt nicht nur mit der eigenen, eingeschränkten Vorurteilen zu betrachten, sondern den Blick etwas zu öffnen und zu lockern.

96 Seiten, davon 69 Seiten in Farbe
ISBN  978-3-7460-0745-8                   26,80 €

zurück zur Seite Bücher

 

 

Digitale Fotografie: Bild-Bearbeitung und Premium-FineArtPrint. Bücher: Foto-Essays